Prignitzer Landhof

Prignitzer Landhof

Sa 10:00 - 18:00 Uhr

Den Prignitzer Landhof findet man in Klein Gottschow, einem kleinen Dorf zwischen Perleberg und Pritzwalk. Neben Hunden, Katzen, Pferden und Eseln werden eine Kuh und Milchziegen zur Selbstversorgung mit Milch und Käse gehalten. Das auf dem Hof mit freiem Auslauf gehaltene Geflügel dient der Direktvermarktung. Die verschiedenen Entenrassen, wie Mularden, Flugenten und Pekingenten, Hähnchen sowie die Gänse können den freien Auslauf auf den Wiesen geniessen. Ihre Nahrung besteht aus Grünfutter. Zusätzlich wird gequetschtes Getreide und Hafer, teilweise auch Mais morgens und abends angeboten. Auf Mastfutter wird - bis auf die ersten 2 Tage auf dem Hof zur Futterumstellung - verzichtet. Außerdem werden Perlhühner, Tauben und Fasane verkauft. Weitere Hofprodukte sind frische Eier, Fruchtaufstriche und saisonales Obst und Likör.

KONTAKT

Karin Schlegel, Dorfstraße 28, 16928 Groß Pankow/ Ortsteil Klein Gottschow
Tel: 033983 / 70 5 70
info@prignitzer-landhof.de
www.prignitzer-landhof.de