Naschmarkt - Süßes für den Nikolaus

Am 1. Advent gibt’s Süßes für den Nikolaus aus Berlin und Brandenburg! Von kleinen Manufakturen, handgemacht, mit den allerbesten natürlichen Zutaten: Plätzchen, Lebkuchen, Dominosteine, Pralinen, Schokoladen, Kuchen u.v.m.

Alles auf Zimt! Mit weihnachtlichen Lebkuchen, Plätzchen und Kekse, winterlichem Apfelstrudel und Zimtschnecken u.v.m. Auch bei den Tastings im Naschlabor und in der KeksWerkstatt wird Zimt diesmal im Mittelpunkt stehen.

Programm

WEIHNACHTLICHES NASCHLABOR

Es wird weihnachtlich im NaschLabor mit Zimt und Lebkuchen und mit der Premiere einer neuen Schokoladenmarke – Berlin ganz süß!
In vier verschiedenen Verkostungen erlebt Ihr ausgewählte Produkte und derenErzeugerInnen. Probiert! Lernt die ProduzentInnen des Naschmarkts hautnah kennen!
Erfahrt mehr über die Geschichten der süßen Leckereien!
Dauer: jeweils ca. 30 Min
Teilnahme kostenlos. Keine Platzreservierung – first come, first serve!
Ort: 2. Insel links vom Eingang Eisenbahnstraße

14 Uhr: Zimt

mit Stefan Keks von tigertörtchen und Ort Kidron von Cookies & Co

15 Uhr: Dominosteine

mit Christin Donner von der Privatbäckerei Wiese

16 Uhr: Preussisch süß

mit Schriftstellerin Tanja Dückers und Chocolatier Christoph Wohlfarth

17 Uhr: Lebkuchen

mit Britta Schönemeyer von brittabackt und Nike Roessler von Hallmann & Klee

12–18 Uhr: IN DER WEIHNACHTSBÄCKEREI

Backwerkstatt für Groß Und Klein

12-18 UHR: LEBKUCHEN & MACARONS SELBST VERZIEREN

Wer nicht nur naschen und einkaufen, sondern selbst handwerklich tätig werden möchte, kann dies an den Ständen von brittabackt und Makrönchen Manufaktur tun. Groß und Klein können dort den ganzen Tag unter Anleitung Lebkuchen verschiedenster Formen und süße Macarons nach eigenen Ideen und Geschmack selbst verzieren.
Ort: jeweils am Tisch neben dem Stand von Makrönchen Manufaktur und brittabackt

12-18 Uhr: KERZENGIEßEN & MEHR MIT MELLIFERA BERLIN

Mellifera Berlin informiert an seinem Stand über wesensgemäße Bienenhaltung und Honig in vielen Formen und Farben. Aus Bienenwachs könnt Ihr am Stand selbst Kerzen ziehen und gießen – für den Adventskranz, Weihnachtsbaum oder zum Verschenken. Außerdem könnt Ihr verschiedene Honige probieren, lernt alles über Bienen und erfahrt, wie Ihr selbst ImkerInnen werden könnt.

12–18 Uhr: AUSSTELLUNG & QUIZ MAKE CHOCOLATE FAIR!

Die Kampagne Make Chocolate Fair! setzt sich dafür ein, die Lebensbedingungen von Kakaobauernfamilien im globalen Süden zu verbessern. Beim Naschmarkt informiert sie mit ihrer Ausstellung über die ausbeuterischen Bedingungen in der globalen Kakaoproduktion und zeigt Alternativen für faire Schokolade auf. Die BesucherInnen können bei einem spannenden Quiz ihr Schokoladen-Wissen testen - und mit etwas Glück ein schokofaires Überraschungspaket gewinnen!
Ort: Eingang Pücklerstraße direkt rechts

Um 13 Uhr prämieren wir wie in jedem Jahr das beste Naschwerk mit der »Süßen Schnecke« – ausgewählt von einer Jury: in diesem Jahr mit Sebastian Frank (Horvath/Berliner Meisterkoch 2017), Daliah Hoffmann (Mit Vergnügen), Kristiane Kegelmann (Pâtissière & Künstlerin).
Mit freundlicher Unterstützung der Berliner Meisterköche powered by Berlin Partner.

Alle Aussteller findet Ihr auf naschmarkt-berlin.de.
Aktuelle Infos auch auf Facebook.

Süßes für den Nikolaus
Berliner Naschmarkt am 1. Advent
Sonntag, 3. Dezember 2017, 12–18 Uhr
Markthalle Neun, Eisenbahnstr. 42–43, 10997 Berlin
Eintritt 3 Euro. Kinder, Jugendliche, Nachbarn (10997) und berlinpass-Inhaber frei