Tee-Tasting

Verkosten kann man bei uns ja vieles. Es gibt die Heinzel Cheese Talks, Gin und Schokoladen Tastings. Jetzt gibt es aber zum allerersten Mal ein Tee Tasting hier in der Markthalle Neun! Morten Menge, der nicht nur langjähriger passionierter Teetrinker ist, sondern bei der Berliner Teefirma Paper & Tea den Seminarbereich verantwortet hat und sich nun seinem neuen Projekt The Silence in Tea widmet, wird Euch einführen in die Aromen- und Geschmacksvielfalt von hochwertigem reinem Ganzblatttee.

In der ca einstündigen Veranstaltung schmeckt Ihr Euch gemeinsam entlang der „Oxidationsleiter“ des Tees.
Anfangen werdet Ihr mit nur sehr leicht gereiften (in der Fachsprache spricht man von „oxidierten“) grünen Tees aus Japan und China, bei denen sich die Geschmackskomponenten von nussig-mild bis herzhaft-maritim erstrecken. Über delikaten Weißtee geht es weiter zu den semi-oxidierten Tees, den Oolongs aus Taiwan-China.

Zum Abschluss erwarten Euch dann natürlich Beispiele von stark oxidierten Schwarztees, bei denen herb-fruchtige Aromen wieder im Vordergrund stehen. Als kleine Zugabe wird es dann noch eine Kostprobe post-fermentierter Tees, den Puerhs geben.

Das Tasting kostet 15 Euro pro Person. Tickets könnt Ihr hier kaufen.