Slow Tofu Workshop

Frischer Tofu schmeckt auch pur oder ganz leicht gewürzt - perfekt für den Sommer! Beim SLOW TOFU Workshop lernt Ihr, wie man Tofu aus Sojabohnen herstellen kann. Die Eigenproduktion ist gesünder und geschmackshafter als die Eingepackten Sojaprodukte aus dem Supermarkt.

Mit der Berliner Tofumanufaktur, den TofuTussis, werdet Ihr auf einer kulinarischen Reise in die Welt von Tofu eingeführt. Hier handelt es sich um seinen Ursprung, seine Rohzutaten, seine Nährwerte, seinen Produktionsprozess, seine Nebenprodukte und wie man ihn selbst zu Hause machen kann. Wir werden aus frischer Sojamilch Tofu herstellen und unsere eigenen Portionen Tofu individuell garnieren mit einer Auswahl von Gewürzen, Kräutern und anderen Zutaten. In einer gemütlichen Runde werden wir zu leckerem Sauerteigbrot unsere Produkte kosten.

Eine Reihe speziell konzipierter Werkzeuge und Utensilien werden beim Workshop benutzt. Dazu zählen die handgeflochten Bambuskörbchen zum Tofu­Formen, die aus einer Zusammenarbeit mit traditionellen Handwerkern in China entstanden sind.

Der Workshop wird ca. 2,5 Stunden dauern inklusiv Herstellung und Proben. Die Teilnahme ist auf 12 Personen beschränkt, und wir freuen uns über einen Betrag von 39,­00 Euro pro Person.
Die Anmeldung unter: info@tofutussis-berlin.de
Aktuelle Infos hier