Philipp Reichel

Philipp steht im Kaffee 9 an der Rösttrommel und war 2015 Initiator des ersten Berlin Coffee Festivals.
Er ist in Berlin geboren und in München zur Schule gegangen. Nach einem Tontechnik-Studium in Köln kam er 2009 zurück nach Berlin. Seit dem dreht sich bei ihm alles um Kaffee, ob als Leitung eines Coffee Shops, beim Vertrieb von italienischem Espresso oder bei Caterings mit Kaffeefokus. Seit 2013 stand er im doppelten Wortsinn hinter dem Café 9 und seinem Tresen und ist im wahrsten Sinne der Kurator für Kaffee in der Markthalle Neun, ob beim Berlin Coffee Festival, dem Stadt Land Food Festival oder im Alltag. Seit dem Herbst 2016 ist Philipp nun selbst unter die Röster gegangen. Ihr könnt ihm in der gläsernen Kaffee 9 Rösterei bei der Arbeit zusehen und den frisch gerösteten Kaffee dabei trinken oder euch ein Päckchen für zuhause mitnehmen.