Projektassistenz – Themenmärkte & Stadt Land Food Festival

Die Markthalle Neun veranstaltet neun Themenmärkte im Jahr, die jeweils an einem Sonntag bestimmte Produkte in den Fokus rücken: Wurst & Bier, Brot, Käse, Kaffee, Süßes aus regionaler Produktion, etc. Die Themenmärkte werden durch ein umfangreiches Bildungsprogramm mit Workshops zum Mitmachen, geführten Verkostungen, sowie Diskussionen ergänzt.

Das Stadt Land Food-Festival für gutes Essen und gute Landwirtschaft findet alle zwei Jahre in Berlin statt. Es ist eine alternative Leistungsschau der bäuerlichen Landwirtschaft und des Lebensmittelhandwerks, ein Kulturfest und eine Plattform für den politischen Dialog.
Bei den ersten beiden Auflagen des Festivals (2014 und 2016) haben jeweils 100.000 Menschen das Festival besucht und konnten in elf Werkstätten Lebensmittelproduktion hautnah miterleben. 170 Händler*innern haben am Markt ihre Produkte vorgestellt und angeboten und in 350 unterschiedlichen Kulturveranstaltungen konnte man die volle Dimension des Themas erkunden.

Wen suchen wir?

Für unser Team in Berlin Kreuzberg suchen wir bis Ende Oktober 2018 eine Projekt-Assistenz in Vollzeit (40h/Woche). Die Projektstelle ist, wie die meiste Arbeit bei der Markthalle Neun eine Querschnittstätigkeit, die eine Vielzahl von Aufgaben umfasst. Konkret wirst du uns primär bei der Planung und Durchführung, sowie zusätzlich bei der Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit der Themenmärkte und dem Stadt Land Food Festival unterstützen.

Voraussetzungen

Folgende Eigenschaften setzen wir voraus:

  • Du bist kommunikationsstark und eloquent in deutsch und englisch
  • Du bist hochgradig selbstorganisiert, zuverlässig und äußerst exakt in deiner Arbeit
  • Du kannst - wenn es zeitlich eng wird - eigenständig priorisieren
  • großes Interesse für kleinbäuerliche Strukturen, handwerkliche Produktion, sowie ein Verständnis für die Herausforderung der ökologischen Lebensmittelproduktion
  • Begeisterung für gute Lebensmittel die im Einklang mit Natur und Mensch entstehen

Was dich erwartet

  • ein junges und motiviertes Team
  • die Möglichkeit, Deine Energie und Kenntnisse dafür einzusetzen, ein besseres Nahrungsmittelsystem für die Zukunft aufzubauen
  • ein spannendes Netzwerk an Menschen, die sich kritisch mit den Themen Ernährung, Stadt, Landwirtschaft, Biodiversität und Umwelt auseinandersetzen und die neuesten Food Trends mitgestalten und zugänglich machen
  • die Möglichkeit, Deine eigenen Ideen umzusetzen

Du hast Interesse? Dann schicke deine Bewerbung an Roman Dashuber (dashuber@markthalleneun.de).

Deine Bewerbung sollte Folgendes beinhalten

  • Lebenslauf
  • kurzes Anschreiben (max. 200 Worte) das erklärt:
    Warum du für die Markthalle Neun arbeiten möchtest?
    Welche Berufserfahrung du mitbringst, die Dir in dieser Position von Nutzen sein werden?
    Wo Du in deiner zukünftigen Position bei uns, die größten Herausforderungen siehst?