Wein nach Bier, das rat' ich Dir

Gerade ging unser handfester Themenmarkt Wurst & Bier erfolgreich über die vielen Bühnen der Markthalle Neun, da wartet auch schon ein nicht minder herzenswarmes Thema. Es geht um den Wein. Und es geht um eine Weinnation, die das mit dem naturnahen Anbau, mit der unmittelbaren, unverstellten Arbeit im Keller und überhaupt mit der Lässigkeit, die im Wein doch immer auch liegen sollten, eine wenig früher verstanden hatte, als es die Winzer*innen hierzulande taten. Kurzum: Wir laden, und zwar gemeinsam mit unserer Markthallenweinhandlung Suff, zu einem österreichischen Winzerfest.
Küss die Hand also. Wer aber wird die Gläser küssen? Exemplarisch sei der Winzerspross Martin Nittnaus und sein Blaufränkisch Manila genannt. Genauso die wenigen und gerne in Tonflaschen abgefüllten Naturweine von Maria und Sepp Muster , die ihr aus Lode & Stijn kennen könntet. Stößt dann noch der noch immer junge Claus Preisinger und das ganzheitlich-biodynamische Familienweingut Schönberger hinzu, ist das schon reichlich vinophile Aufbruchstimmung, noch mehr unverstellter Charme, vor allem aber eine Reihe von Charakteren, die ihren Wein ganz grundsätzlich, und oft grundsätzlich anders denken.
Warum wir gerade diese vier herausgepickt haben? Maria & Sepp Muster, Martin Nittnaus, Claus Preisinger und die Schönbergers sind mit Körper, Geist und ihren Weinen auch die Hauptdarsteller unserer in diesem wie jenem Sinne intensiven Weinprobe am Freitag, 22. Februar , 18 Uhr, bei uns in der Halle. Wo wir schon beim entdeckunsgdurstigen Begleitprogramm sind: Tags drauf, 12.30 beziehungsweise 14 Uhr, erzählen Johannes Schellhorn und Willi Schlögl, unserer Lieblingsösterreicher aus der Weinbar Freundschaft Wissenswertes und Nachschmeckbares über Österreichs Naturweinszene (einerseits) und den Blaufränkisch, den vielleicht typischsten aller österreichischen Weine (andererseits). Hin und wieder kommt auch beides zusammen ...
Noch mehr zu unserem österreichischen Winzerfest in den kommenden Newslettern. Und bis dahin: Küss die Hand.

Alle Verkostungen und Weingüter des Küss die Hand Wochenendes findet Ihr hier.