Señor Lehmann

senorlehmann.jpg

Puebla - Wolfsburg - Kreuzberg – die Geschichte dreier Städte, zweier Männer, eines Restaurants und einer Brauerei. Johannes und Eddie kennen sich seit Jahren, um genau zu sein aus den Abi-Jahren in Wolfsburg – dass sie sich Jahre später statt Schulbank eine Theke teilen, hätte wohl keiner von beiden gedacht. Doch manchmal ergeben sich die Dinge einfach und wie Johannes sagte: "wir machen, was sich gut anfühlt". In diesem Fall: Mexikanische Hausmannskost und Kreuzberger Craft-Bier, vier Wochen und eine Theke lang. Zusammengearbeitet haben sie bereits 2013, als Eddie, die Gastronomie satt, für ein Jahr in der neu gegründeten Brauerei seines Schulfreundes aushalf und bei einem Bier während des Street Food Thursdays dachte: Da will ich Teil von sein. So kam das eine zum anderen und Eddie zu einem Street Food Stand mit mexikanischen Tacos: der Start von Eddielicious. Jede Woche leicht andere Gerichte, jedoch immer die in Deutschland eher unbekannte, vielseitige Küche Mexikos auf den Tellern. Genau die brachte ihn dann auch 2016 in die Fernsehshow Karawane der Köche, die er zu seiner eigenen Überraschung samt blauem Food Truck gewann. Was folgte waren viele Monate auf Wanderschaft, mit dem Truck und der mexikanischen Küche durch Deutschland, immer mit dem Traum im Hinterkopf sein eigenes Restaurant zu eröffnen. Ein Restaurant, das die Diversität, die Vielfalt der mexikanischen Regional-Küche in all seinen Facetten darstellt, die familiären Geschmäcker Pueblas mit den regionalen Zutaten Berlins verbindet – das ist der Traum. Das Markthallen Restaurant, die einmonatige Spielwiese für diesen Traum, gepaart mit dem wohl süffigsten Craftbeer der Stadt direkt aus dem Brauereikeller: Heidenpeters. Auf die Frage, ob es während des Pop Ups eher Hausmannskost oder Streetfood gäbe, sagte er: Ist nicht jedes berühmte Streetfood Gericht in irgendeinem Zuhause, einer kleinen Küche entstanden? Wahrscheinlich. Wir freuen uns auf einen Monat mit Eddie, Johannes, Tlacoyos, Elote und Carnitas – und diesem wundervollen Team.

Señor Lehmann – vom 24. Juni - 18. Juli, jeweils Mittwoch-Samstag
von 16-22 Uhr im Markthallen Restaurant in der Pücklerstraße.