Street Food Thursday

Street Food Thursday-3108.jpg

Jeden Donnerstagabend gibt es in der Markthalle Neun Street Food aus aller Welt. Denn einen Ort lernt man am besten über das Essen kennen – ein Prinzip, das rund um den Globus gilt. Auf Reisen sind dabei immer die Essensangebote besonders interessant, die zum Direktverzehr auf der Straße angeboten werden: Street Food. Und dass auch Berlin mehr zu bieten hat als Currywurst und Döner, zeigen wir jeden Donnerstag Abend bei uns in der Markthalle Neun. Von 17 – 22 Uhr wird sie zur Plattform für all jene, die sich ohne eigenes Restaurant und großes Startkapital aber mit umso mehr Kreativität ihrer Leidenschaft widmen: dem Kochen! Der Reiz der Sache liegt natürlich darin, für wenig Geld viele Kleinigkeiten aus den verschiedensten Ecken der Welt zu probieren. Guten Wein und Heidenpeter’s Bier, gebraut im Keller der Markthalle, gibt es natürlich auch.

Konkret heißt das: thailändische Dumplings, brasilianische Tapioca, mexikanische Tacos, Allgäuer Kässpatzen, peruanische Ceviche, nigerianisches FuFu, amerikanisches Barbeque, koreanische Buns und noch viel mehr und vor allem jeden Donnerstag was Neues!

Alle aktuellen Infos gibt's hier .